belka skos de n

Trotz Fehlens einer eigenen Bühne inspiriert und entwickelt das Teatr Grodzki seit 1999 verschiedene Formen der Bühnenkunst. Das Programm richtet sich an junge Enthusiasten jeden Alters.

Unser „Steckenpferd” ist die kreative Arbeit mit Menschen, die keinen Zugang zu kulturellem Gut haben. Sobald man ihnen die Möglichkeit gibt sich kreativ zu äußern, werden sie zu hervorragenden Schauspielern, Puppenspielern und Bühnenbildern. Sie sind dann in der Lage die Zuschauer zu bezaubern und zum Publikum mit eigener Stimme zu sprechen.

Die Geschichte des Teatr Grodzki ist eine Geschichte voller Menschen die sich mit Theater „angesteckt“ haben. Das Teatr Grodzki sind viele Gruppen, die in unseren Partnerorganisationen und Vereinen an vielen Theaterprojekten im In- und Ausland teilgenommen haben. Im Folgenden erzählen wir ein kurzes Stück Geschichte, die sich immer auf neue Arten, mit neuen Erfolgen, selbst erfindet.

Galeria

Unterstützen Sie uns

logo

branka

konstanta

 EY Logo Tagline stacked logo

super nowa

Projekt Teatru